Die Mönche

Die Zisterzienser sind ein Orden, der nach der Regel des hl. Benedikt 1098 in Citeaux gegründet wurde. Die von Citeaux hervorgegangenen Gründungen bilden den Zisterzienserorden, der 1119 approbiert wurde. Den Konvent des Stiftes Rein gibt es ohne Unterbrechung seit 1129. Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche heute sind Pfarrseelsorge, Bildung und innerklösterliche Arbeit.

Helm, Abt Mag. Philipp

Abt Mag. Philipp Helm

Abt des Klosters, GR, Vikar im Seelsorgeraum Rein, Militärkaplan der Reserve, Religionslehrer am BG Rein
Tel. 0676-8742 6101
Höfler, Prior P. Martin

Prior P. Martin Höfler

Wirtschaftsdirektor, Küchenmeister, Delegierter zum Kongregationskapitel
Tel. 0676-3014080
Ellmeyer, P. Stephan

P. Stephan Ellmeyer

Subprior, Kämmerer, Kustos der Sakristei, Infirmar, Mitglied des Wirtschaftsrates
Tel. 03124-51621-23
Klapsch, P. Bernhard

P. Bernhard Klapsch

Kapitelsenior, GR, Pfarrer i. R., Auweg 9/2/13; 4820 Bad Ischl
Tel. 0680-2373560
Brandtner, P. Mag. Clemens

P. Mag. Clemens Brandtner

GR, Pfarrer von Großstübing
Tel. zwischen 19-20 Uhr: 03124-51621-36
Kamper, P. Mag. Paulus

P. Mag. Paulus Kamper

KR, Regionalkoordinator der Region Steiermark Mitte, Leiter des Seelsorgeraums Rein, Mitglied des Abtrates
Tel. 0664-3035605
Spix, P. Gerhard

P. Gerhard Spix

Pförtner i.R., c/o St. Josefsheim der Kreuzschwestern, Selenz 10, 8103 Rein
Tel. 03124-51867-1002
Fechter, P. Lic. theol. Rupertus

P. Lic. theol. Rupertus Fechter

Pfarrer von Gaishorn
Tel. 03617-2212
Friedmann, P. Thomas

P. Thomas Friedmann

Diakon und pastoraler Mitarbeiter im Seelsorgeraum Rein, Mitglied des Abtrates, Mitglied des Wirtschaftsrates
Tel. 0699-10 062 064
Zettl, P. Dr. David

P. Dr. David Zettl

Archivar, Kapitelsekretär, Vikar im Seelsorgeraum Rein