P. Benedikt Fink und der Konvent von Rein

Wir freuen uns, dass Sie Interesse haben am ältesten Zisterzienserkloster der Welt. Leopold I., der Starke, der erste Landesherr der Steiermark, hat im Jahre 1129 unser Kloster gestiftet. Seither ist Stift Rein ohne Unterbrechung eine lebendige Zisterzienserabtei mit derzeit 17 Mönchen.

Gerne informieren wir Sie über unser Leben und über Veranstaltungen in unserem Haus. Herzlich willkommen in Rein, der Wiege der Steiermark. Herzlich willkommen auf unserer Website.

Administrator P. Mag. Benedikt Fink und der Konvent von Rein